Zürich, 2020

Schule Meilen
Zürich

Ein akus­ti­sches High­light bei die­sem Pro­jekt war natür­lich die akus­ti­schen Bea­mer­wän­de ganz nach den indi­vi­du­el­len Wün­schen der Schul­lei­tung. Hoch­wer­ti­ge Aus­füh­rung und ästhe­ti­sches Design — für höchs­te Ansprü­che! 

Vori­ger
Nächs­ter

Akustische Gestaltung an der Schule Meilen, in Folge von Lärm und Nachhall im Klassenzimmer. Ästhetisch anspruchsvolle Deckenabsorber kamen zum Einsatz wie auch unsere Absorberwände und die beliebten akustischen Beamerwände mit Doppelfunktion — wurden montiert.

Ein akus­ti­sches High­light bei die­sem Pro­jekt war natür­lich die akus­ti­schen Bea­mer­wän­de ganz nach den indi­vi­du­el­len Wün­schen des Kun­den.
Hoch­wer­ti­ge Aus­füh­rung und ästhe­ti­sches Design — für höchs­te Ansprü­che! 

Im neu gestal­te­ten Klas­sens­raum der Schu­le Mei­len in Zürich instal­lier­te prin­ta­kus­tik Schaff­hau­sen meh­re­re Decken­ab­sor­ber und Wand­ab­sor­ber. Die akus­ti­sche XXL Bea­mer­wand ist das neue High­light im Klas­sens­raum. Die Schall­ab­sorp­ti­ons­flä­che beträgt rund 3 x 2 Meter, was auch die gesam­te Flä­che der Bea­mer­wand aus­macht. Der umlau­fen­de Alu­mi­ni­um­rah­men ist mit nur 1mm kaum sicht­bar. Für die per­fekt gleich­mäs­si­ge Aus­leuch­tung der Bea­mer­wand, kommt ein High­tech Spann­tex­til das oben und unten bedruckt wur­de zum Ein­satz. Wünscht der Kun­de irgend­wann ein Bild anstel­le  der Bea­mer­wand, ist dies kein Pro­blem, da es sich um ein bedruck­tes Spann­tex­til han­delt, dass jeder­zeit aus­ge­wech­selt wer­den kann.

Spe­zi­ell in Schul­räu­men, die gross­zü­gig mit Mate­ria­li­en wie Beton und Glas ver­baut sind und durch ihre mini­ma­lis­ti­sche Ein­rich­tung her­vor­ste­chen, ist meist zu wenig Schall­däm­mung und Schall­schutz vor­han­den. Der Schall wird stark reflek­tiert und schafft dadurch ein schlech­tes Raum­kli­ma. prin­ta­kus­tik Modu­le brin­gen durch den 3- Ker­nen Auf­bau, die bes­ten Absor­ber­klas­sen A+ mit sich. Wir bera­ten Sie ger­ne bei einem per­sön­li­chen Gespräch über die per­fek­te Raum­akus­tik.